Weinbergstraße 9 • 65931 Frankfurt am Main • Tel.: +49(0)69 37-3111

  • Suchthilfe Frankfurt
  • Suchthilfe Frankfurt
  • Suchthilfe Frankfurt
  • Suchthilfe Frankfurt
  • Suchthilfe Frankfurt
  • Suchthilfe Frankfurt
  • Suchthilfe Frankfurt
  • Suchthilfe Frankfurt
  • Suchthilfe Frankfurt
  • Suchthilfe Frankfurt
  • Suchthilfe Frankfurt

Besondere Angebote


Zielgruppe
Zur stationären Entwöhnungsbehandlung nehmen wir in der Fachklinik Villa unter den Linden drogenabhängige Frauen und Männer auf, in der Regel ab 18 Jahren. In besonderen Fällen nehmen wir auch ab 16 Jahren auf. Dies wird in einem persönlichen Vorgespräch abgeklärt.

Wir behandeln:

  • suchtkranke Patienten mit psychiatrischer Doppeldiagnose
  • substituierte Patienten (maximal 6 mg Suboxone bei Aufnahme)
  • substituierte schwangere Patientinnen (z.B. Methadon oder Polamidon) über den Entbindungstermin hinaus

Möglich sind:

  • Hepatitis-C-Behandlung
  • Zahnsanierung
  • Tagesklinik im Anschluss an Therapie in anderen Einrichtungen
  • Adaption im Anschluss an Therapie in anderen Einrichtungen
  • Behandlungssprachen auch Englisch, Französisch, Polnisch und Gebärdensprache
  • Handy ab Therapiebeginn, nur außerhalb der Tagesstruktur
  • Besuchsmöglichkeit im Haus nach Therapieantritt ohne anfängliche Kontaktsperre
  • Einbeziehung von Partnern und Familie
  • Unterstützung bei der Jobsuche im Großraum Rhein-Main